Medical Needling mit Dermaroller® (Micro Needling)

Das Medical Needling, auch bekannt als Micro Needling, ist eine schonende und sichere Behandlungsmethode in der ästhetischen Medizin. Die minimalinvasive Anwendung mit einem sogenannten Dermaroller® dient zur Hautstraffung und Verbesserung der Hautstruktur.

Damit lassen sich beispielsweise sonnengeschädigte Haut, Aknenarben, Brandnarben, Schwangerschaftsstreifen, Dehnungsstreifen und Hyperpigmentierung erfolgreich behandeln.

Mit der Dermaroller®-Therapie lassen sich die Hautqualität und Hautelastizität sowie Unregelmäßigkeiten, wie Narben und Fältchen, fühlbar und sichtbar reduzieren – ein etabliertes Verfahren in der Narbentherapie und eine quasi nebenwirkungsfreie Behandlungsform zur Verbesserung des Hautbildes.

Vorteile von Medical Needling:

  • Besonders gut gegen Narben
  • Minimalinvasive Methode
  • Anregung von Kollagen
  • Nahezu schmerzfrei
  • Nebenwirkungsarm
  • Keine Ausfallzeiten

Mögliche Anwendungen mit Dermaroller® bei:

  • Fältchen und Falten
  • Aknenarben und Brandnarben
  • Dehnungsstreifen an Bauch, Beinen, Hüften, Po
  • Schwangerschaftsstreifen
  • Hyperpigmentierung
  • Pigmentstörungen (Altersflecken)
  • Fahler oder grauer Teint
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Schlechte Hautstruktur
  • Schlaffe und gealterte Haut
  • Haut generell an Gesicht, Hals, Händen, Dekolleté

Behandlung beim Medical Needling mit Dermaroller®

Das Medical Needling darf ausschließlich von einem Arzt bzw. von ihm geschulten Personal angewendet werden. Hierbei erfülle ich alle Voraussetzungen dieser Behandlungsmethode.

Für ein angenehmeres Gefühl und zur wirksamen Reduktion von Schmerzen kann ich Ihnen vor der Behandlung eine anästhesierende Creme auftragen.
Daraufhin wird der Dermaroller® mit einem minimalen Druck mehrmals über die zu behandelnden Hautstellen gerollt. Dabei entstehen in der Oberhaut zahlreiche Mikroeinstiche bzw. Mikroporen, die anschließend mit einem speziellen Pflegewirkstoff versorgt werden.

Je nach Behandlungsplan werden beim Medical Needling Dermaroller® mit unterschiedlichen Nadellängen sowie verschiedenen Rollerbreiten verwendet. Sie sind steril und werden nur einmal pro Patient eingesetzt.

Nach der Behandlung mit Dermaroller® ist die Haut leicht gerötet und kann gelegentlich Schwellungen aufweisen, die aber nach wenigen Tagen vollständig abklingen.

Wirkungsprinzip von Medical Needling

Bei der Behandlung mit Dermaroller® werden die Hautstellen durch zahlreiche Nadelstiche gereizt. Dadurch werden der natürliche Regenerationsprozess der Haut angeregt und die Gewebezellen stimuliert, mehr Kollagen zu bilden. Kollagen ist die körpereigene Grundsubstanz des Bindegewebes und strafft die Haut.

Weitere Informationen zu dem eingesetzten Präparat erhalten Sie auf der Hersteller-Website unter www.original-dermaroller.de sowie bei einem persönlichen Beratungsgespräch in meiner Praxis.

Behandlungsdauer:

  • 30 Minuten
  • 3–4 Mal in Abständen von 1–2 Wochen

Wirkungseintritt:

  • Schleichend

Wirkdauer:

  • Ca. 6 Monate

Kosten von Medical Needling mit Dermaroller®:

  • Die Kosten für ein Medical Needling mit Dermaroller® teile ich Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch mit – kontaktieren Sie mich.